Sidewalk

Foto von einem endenden Bürgersteig

Abgesehen von ausgewählten Orten, wie Naturparks, Einkaufsstraßen, Fitnessstudios oder Einkaufszentren, bietet es sich nicht an in unserer Gegend zu Fuß die Dinge des Alltags zu erledigen. Dafür sind die Entfernungen viel zu groß. Auch mal eben mit dem Fahrrad Einkäufe erledigen ist kaum eine Alternative, es sei denn man hat Zeit zu viel oder wirklich nicht das nötige Kleingeld für ein schnelleres Gefährt.

So kann es dann passieren, das Bürgersteige einfach irgendwo enden und sich niemand darüber aufregt. Ist dann doch einmal jemand zu Fuß unterwegs, dann winkt man freundlich und umfährt ihn in einem großen Bogen.