Traditional Turkey (Traditioneller Truthahn)

Foto von Gemüse

Zutaten:

  • 1 Truthahn (7-9 kg)
  • 8 EL italienische Gewürzmischung
  • 1 EL gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Salz
  • 1 Zitrone
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 Möhre
  • 2 Zwiebeln
  • 750ml Rotwein

Zubereitung:

  1. Den Truthahn waschen und trocken tupfen.
  2. Die Gewürze mit dem Pfeffer und Salz mischen.
  3. Die Zitrone waschen und in Spalten schneiden.
  4. Die Möhre, Zwiebeln und Staudensellerie waschen, schälen und in Stücke schneiden.
  5. Den Truthahn von innen mit den Gewürzen einreiben und dann mit der Zitrone und dem Gemüse stopfen.
  6. Den Truthahn in eine große Auflaufform setzen und mit dem Wein übergießen.
  7. Den Truthahn mit Alufolie bedecken und darauf achten, dass der Truthahn nicht von der Folie berührt wird.
  8. Den Truthahn zunächst für 3 Stunden bei 180°C backen.
  9. Nun die Alufolie entfernen und den Truthahn weitere 30-45 Minuten backen bis die Haut schön knusprig wird. Dabei zwischendurch den Truthahn immer wieder mit dem Bratensaft übergießen.
  10. Sticht man in den Truhahn mit einem Messer und es läuft kein Blut mehr aus dem Einstick heraus, dann ist der Truthahn gar.
  11. Den Truthahn aus dem Ofen holen und ein paar Minuten stehen lassen bevor er zerkleinert werden kann.
  12. Dazu passt Cranberry Sauce.

Foto von Traditional Turkey

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept