Roasted Pork Tenderloin (Gebratene Schweinelende)

Foto von Schweinefilet

Zutaten:

  • 1 Schweinelende (ca. 500-750g)
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 EL Senf
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Butter

Zubereitung:

  1. Die Schweinelende waschen und die weißen Fettränder entfernen.
  2. Anschließend mit Salz und Pfeffer einreiben und in dem Olivenöl rundherum kräftig anbraten.
  3. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in dem Bratenfett die in Stücke geschnittenen Äpfel und Zwiebeln kurz anbraten.
  4. Das Fleisch mit dem Senf einreiben und auf die Äpfel und Zwiebel setzen.
  5. Das Fleisch nun 15 Minuten braten. (Man kann mit dem Thermometer die Kerntemperatur messen, diese sollte bei ca. 65°C liegen.
  6. Das Fleisch wieder aus der Pfanne nehmen und die Gemüsebrühe an die Äpfel und Zwiebeln angießen.
  7. Die Soße insgesamt 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss das Butterstück einrühren.
  8. Das Fleisch wird nun in Scheiben aufgeschnitten und mit der Soße serviert.
  9. Dazu passt ein Southern Carrot Salat (Möhrensalat) oder eine Loaded Baked Potato (Gefüllte Ofenkartoffel).

Foto von gedünsteten Zwiebeln und Äpfeln

Foto von gebratenem Schweinefilet

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept