Mangolian Beef (Rinderpfanne)

Foto von Rindfleisch in Streifen

Zutaten:

  • 500g Rindersteak
  • 250g grüne Bohnen
  • 50g Maisstärke
  • 50ml Olivenöl
  • 1 Jalapeñoschote
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100ml Sojasauce
  • 150ml Wasser
  • 35g brauner Zucker
  • 1 EL gehackter Ingwer
  • 4 EL gehackten frischen Koriander
  • 2 Knoblauchzehe
  • 20g geröstete Sesamsaat

Zubereitung:

  1. Die Bohnen waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Das Rindersteak in feine Streifen schneiden, in der Maisstärke wälzen und das Fleisch fünf Minuten ziehen lassen.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstücke darin scharf anbraten. Nach ca. 3-5 Minuten das Fleisch aus der Pfanne nehmen.
  4. Den Ingwer, die Jalapeñoschote und die Knoblauchzehen fein hacken und in dem Fleischsaft anbraten. Die Sojasauce, 200ml Wasser und den braunen Zucker hinzugeben und die Sauche aufkochen lassen. Die Bohnenstücke und die Frühlingszwiebeln in Sauce geben und alles für 10 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
  5. Das Fleisch nun zum Gemüse geben, den gehackten Koriander hinzugeben und alles noch einmal kurz aufkochen lassen.
  6. Das Mangolian Beef wird mit gerösteter Sesamsaat bestreut zu Reis serviert.

Foto von Mangolian Beef

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept