Crab Cake Sandwich (Garnelen Burger)

Foto von Minigarnelen

Zutaten für den Burger:

  • 350g tiefgefrorene Garnelen
  • 100g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1/2 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie

Zutaten für die Sauce:

  • 75g Mayonnaise
  • 75g Saure Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zutaten:

  • 8 Burgerbrötchen
  • Salatblätter
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Zwiebel

Zubereitung:

  1. Die Garnelen antauen und mit dem Mixer zerkleinern.
  2. Die Petersilie und die Zwiebel fein hacken.
  3. Die Garnelenmasse mit den Semmelbrösel, der Zwiebel und Petersilie, dem Ei, dem Pfeffer und Salz mischen.
  4. Aus der Masse 8 Burger formen.
  5. Diese in Öl ca. 4 Minuten von beiden Seiten angebraten.
  6. Für die Sauce die genannten Zutaten miteinander verrühren.
  7. Nun wird der Burger zusammengesetzt. Dafür wird zunächst eine Brötchenhälfte mit der Sauce bestrichen und einige Salatblätter darauf gelegt. Auf den Salat wird der Garnelenpattie gesetzt. Auf den Pattie legt man Zwiebelringe, eine Tomatenscheibe und beträufelt das Ganze nochmals mit etwas Sauce. Den Schluss bildet die zweite Brötchenhälfte.

Foto von einem Garnelenburger

 

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept