Sand Dollar Cookies (Sanddollar-Kekse)

Foto von Zucker-Zimt und Mandeln

Zutaten:

  • 220g weiche Butter
  • 500g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 150g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • einige Tropfen Bittermandelaroma
  • 1 Prise Salz
  • 50g gehobelte Mandeln
  • 50g Zucker
  • 5g Zimt

Zubereitung:

  1. Die Butter mit den Zuckern und dem Bittermandelaroma schaumig schlagen.
  2. Anschließend zwei Eier hinzufügen und weiter mixen.
  3. Diese Mischung mit dem Mehl und dem Backpulver verrühren.
  4. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt mind. 2 Stunden kühlstellen.
  5. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche wird der Teig nun sehr dünn ausgerollt und mit einem kleinen Glas oder einem Ausstechförmchen runde Kreise ausstechen.
  6. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit einem verquirlten Ei bestreichen.
  7. Den Zucker und den Zimt verrühren.
  8. Jeden Sanddollar mit 5 gehobelten Mandelstücke verzieren und mit Zucker-Zimt bestreuen.
  9. Ca. 10-12 Minuten (hängt von der Dicke des Gebäcks ab) bei 180°C backen.
  10. Auf einem Gitterrost vollständig auskühlen lassen.

Foto von Sand Dollar Cookies

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept