Chocolate Banana Muffins (Schokoladen-Bananen-Törtchen)

Foto von Banane und Schokolade

Zutaten für 12 Törtchen:

  • 200g Mehl
  • 100g Butter
  • 150g Zartbitterschokolade
  • 2 Bananen
  • 100g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 70g Saure Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 35g Kakaopulver

Zubereitung:

  1. Die Zucker, Zimt und Salz mit der Butter schaumig schlagen. Das Ei hinzugeben und solange aufschlagen, bis die Masse cremig ist.
  2. Die Banane pürieren.
  3. Die Schokolade grob hacken.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakaopulver mischen.
  5. Die Buttermasse, die Saure Sahne, die pürierte Banane und die Schokolade zum Mehl geben und alles miteinander vermischen.
  6. Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
  7. Ca. 20 Minuten bei 180°C backen.

Foto von Schokoladen-Bananen-Muffins

 

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept