Candied Walnut Muffins (Karamellnuss-Törtchen)

Foto von karamellisierten Walnüssen

Zutaten für 12 Stück:

  • 120g weiche Butter
  • 260g Mehl
  • 140g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250g Quark

Zutaten für die Karamellnüsse:

  • 100g gehackte Walnüsse
  • 50g Zucker
  • 2 EL Sahne

Zubereitung:

  1. Die Walnüsse mit dem Zucker in einer Pfanne unter Rühren karamellisieren lassen, zum Schluss die Sahne angießen und kurz unter die Nüsse rühren.
  2. Für den Teig die Butter mit den Zuckern und dem Salz schaumig schlagen.
  3. Die Eier in die Butter-Zucker-Masse einrühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit dem Quark unter die Butter-Zucker-Masse mischen.
  5. 2/3 der Nüsse zum Schluss vorsichtig unter den Teig heben.
  6. Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und mit den übrigen Nüssen bestreuen.
  7. Die Törtchen ca. 25 Minuten bei 180°C backen.

Foto von Walnussmuffin

 

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept