Caesar Salad (Caesar Salat)

Foto von Knoblauch

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 Cherrytomaten
  • 1/2 Gurke in Scheiben
  • 2 Romana Salatherzen
  • Brotwürfel
  • 4 gekochte Eier
  • Sonnenblumenöl
  • 80g Parmesan

Zutaten für das Dressing:

  • 100ml Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3/4 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung:

  1. Den Salat waschen und in Streifen schneiden. Tomaten und Gurke waschen. Die Gurke in Scheiben schneiden.
  2. Die Brotscheiben bevor sie ganz getrocknet sind in kleine Würfel schneiden. Diese trocknen lassen. (Brotwürfel kann man, immer wenn man altes Brot hat, auf Vorrat zubereiten, trocknen und lagern.) Vor dem Servieren in etwas Öl knusprig anbraten und abkühlen lassen.
  3. Die Knoblauchzehe fein hacken und mit dem Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen.
  4. Das Gemüse anrichten, mit dem gehobelten Parmesan, den geviertelten Eiern und den gebackenen Brotwürfeln bestreuen und mit dem Dressing begießen.

Bild von Caesar Salat

 

Drucke dieses Rezept Drucke dieses Rezept