Let’s honor the Presidents

Foto von Buchcover "Duck for president"

Am heutigen Montag, dem dritten im Monat Februar, feiert man in den USA den President’s Day oder auch Washington’s Birthday. Bis in die 1970er Jahre stand tatsächlich der Geburtstag des ersten Präsidenten der USA, Georg Washington, im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. Heutzutage wird aller Präsidenten gedacht, die in irgendeiner Weise etwas zur Gestaltung des Landes beigetragen haben.

Das Buch „Duck for President“, dessen Cover hier als Beitragsbild abgelichtet wurde, erklärt amüsant und parodierend, wie und warum es einen Präsidenten geben muss. Und ob bei Mann oder Frau, Hund oder eben Ente – zum Präsidenten muss man gewählt werden.

PS: Der amtierende Präsident Donald Trump wünscht über Twitter: „Have a great, but very reflective, President’s Day!“

Keine schlechte Idee, Mr. President, das wünsche ich Ihnen ebenfalls!