BBQ

Foto mit Aufschrift BBQHolic

Wenn die Menschen hier im Süden eine Leidenschaft teilen, dann ist es die fürs Grillen. Wie an anderer Stelle erwähnt, besitzen 75% der Amerikaner einen Grill, der auch regelmäßig angeschmissen wird. Grillen gehört nicht nur zur Esskultur, sondern auch zum Lebensgefühl. Grillen ist gesellig und schmackhaft. Barbecue Partys gibt es zu allen Anlässen und natürlich ist grillen auch eine Sportart.

Auf einem der vielen Barbecue-Festivals in der Umgebung sind die besten Grillmeister der Region gegeneinander angetreten. Es gab Beef Brisket, Hähnchenspieße, Pulled Pork, Shredded Pork und Chopped Pork und andere kulinarische Delikatessen aus dem Smoker. Miss South Carolina hat dann anschließend die Awards verteilt. Einen für das beste Brisket, einen für das beste Pulled Pork und so weiter. Barbecue kann mitunter sehr speziell sein. Nicht nur in der Zubereitungsweise, die regional verschiedenen Regeln unterliegt, sondern auch im Geschmack. Nicht jedem schmeckt der intensive Rauchgeschmack an Fleisch und Soßen.